Menü

NEU Chardonnay Nobilis Ried Rettenberg 2018



21,00
Preis inkl. Steuer und zzgl. Versand

Produktbeschreibung



2018 Chardonnay Nobilis Ried Rettenberg Südsteiermark DAC


Nussige Reduktionsnuancen, ein Hauch von Sesam und Kümmel, dezente gelbe Frucht, elegante Holznote untermalt die frische Frucht, gelbe Pflaumen und etwas Zitrus, Apfelfrucht, Kräuter, stoffig, präzise, lebhaft und balanciert, haselnussige Würze, etwas Brioche im Abgang, strukturierter, individueller Stil.

Bodenmerkmal
aus der Lage Rettenberg - zugehörig zum Südsteiermark DAC Anbaugebiet Gamlitz
Sandboden mit Kalkeinlagerungen
 
Besonderheit der Rebsorte
Wir geben unserem Chardonnay stets länger Zeit zu reifen um Fülle, Struktur und Reifepotenzial zu erreichen. 
Eleganz, Klarheit und Strahligkeit sind uns wichtig.
 
Speisenbegleitung
Harmoniert perfekt zu kräftigen Speisen wie Seak, Schmorgerichte, Lasagne und Käsevariationen.


Auszeichnungen & Kostnotiz

92 Punkte Organic Wine Award Interational
91 Punkte Pigundy Wine Award

Falstaff
Heles Goldgelb, Silberreflexe. Mineralisch, zarte gelbe Tropenfrucht, Nuancen von frischem Apfel, mit dezenter Kräuterwürze unterlegt. Mittlerer Körper, feine Kernobstnuancen, wirkt leichtfüßig, balanciert, zarte Mineralik im Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter

Vinaria
4 Sterne TIPP Kräftig, Gewürze, Tabak, Senfkörner, Marillen angedeutet; kommt so auch im Geschmack, frucht ist präsenter, Holz noch dezenter, kräftig, sehnig, lebendig, Tiefgang

WeinPur Guide
4 GläserSüdfrüchte-Bukett, Kletzenbirne, eleganter Holzeinsatz, salzig

SteiermarkWein
Druck, Fülle, Volumen im Bukett, Duft von Mannerschnitten (!), am Gaumen Kaki-Noten, Balance von Röstaromen und Kräuterwürze, langes Finale



Alkohol12,5
Säure5
Restzucker1
© 2019 by Hirschmugl-Domaene
Design und Konzeption von web2future.at / Weblösungen mit Zukunft