Menü

Traminer Nobilis Ried Rettenberg 2019



21,00
Preis inkl. Steuer und zzgl. Versand

Produktbeschreibung



Traminer Nobilis Ried Rettenberg Südsteiermark DAC 2019


Einladender floraler Duft nach Damaszenerrosen, feine Nuancen von Eibischteig, ein Hauch von Litschi, typische Aromatik. Stoffig, weißer Pfirsich, engmaschig und anhaftend, balancierte, weiche Textur, gehaltvoll, zitroniger Touch und bittermaneln im Nachhall, fruchtig- präzises Finish, frische, trinkfreudige Stilistik

Bodenmerkmal
Lage Rettenberg - zugehörig zum Südsteiermark DAC Anbaugebiet Gamlitz
Sandboden mit Kalkeinlagerungen
über 60 Jahre alte Rebstöcke, geringe Erträge, aber herausragende Qualität

Besonderheit der Rebsorte
Ein gemischter Traminer- Weingarten (Gewürztraminer, Gelber- und Roter Traminer).
Typische Traminer- Aromatik, aber komplett trocken ausgebaut, herrlich als Speisenbegleiter

Speisenbegleitung
Herrlich zu gebackenen Steinpilzen, oder Parasol mit frischer Sauce Tartare, Kalbswiener Schnitel mit Petersilienkartoffeln, herzhaftem Backhendl, zu köstlichen Pasteten (Entenleber!), oder zu gereiften Edelschimmelkäsen

FINALIST Kleine Zeitung Verkostung 2021

750 ml, 13,5% Alkohol, trocken, Drehverschluss

© 2019 by Hirschmugl-Domaene
Design und Konzeption von web2future.at / Weblösungen mit Zukunft