Menü

Traminer SMC 2015



€ 29,00
Preis inkl. Steuer und zzgl. Versand

Produktbeschreibung



Helles Bernstein, Goldreflexe. Intensiv im Duft nach reifen Limetten, Mit einem Hauch von Dörrobst unterlegte Eibischnuancen, Anklänge von Trockenkräutern und kandierten Orangenzesten, floraler Touch. Mittlere Komplexität, wirkt leichtfüßig, trockene Stilistik, blumiger Anklang, mit exoischn Früchten wie Maracuja und Kiwi, viel Extrakt, enormer Trinkfluss, langer Nachhall, ein interessanter, zarter Speisenbegleiter.
 

Bodenmerkmal
Lage Rettenberg - zugehörig zum Südsteiermark DAC Anbaugebiet Gamlitz
Sandboden mit Kalkeinlagerungen
über 60 Jahre alte Rebstöcke, geringe Erträge, aber herausragende Qualität

Besonderheit des Weines
Ein gemischter Traminer- Weingarten (Gewürztraminer, Gelber- und Roter Traminer).
"SMC" ist die Abkürzung für "semi-maceration carbonique" und bedeutet, dass der Wein in einem Holz- Gärständer, oder Stahltank spontan auf der Schale angärt und dann nach gewisser Zeit im Stahltank, oder Holzfass fertiggärt und reift. Durch eine mehrtägige Maischestandzeit werden alle tieferliegenden Inhaltsstoffe aus den Weintrauben ausgelaugt. Individualität und Intensivität prägen diese besonderen Weine, deren extensive Ausbauweise stets den Charakter der jeweiligen Rebsorte unterstützt. 
 
Speisenbegleitung
Herrlich zu gebackenen Steinpilzen, oder Parasol mit frischer Sauce Tartare, Kalbswiener Schnitel mit Petersilienkartoffeln, herzhaftem Backhendl, zu köstlichen Pasteten (Entenleber!), oder zu gereiften Edelschimmelkäsen

91 Punkte Falstaff Weinguide

750 ml, 13,5% Alkohol, trocken, Kork
© 2019 by Hirschmugl-Domaene
Design und Konzeption von web2future.at / Weblösungen mit Zukunft